/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/unfall-b214_1.jpeg?itok=9-9mPPyR

Vollsperrung nach Unfall mit zwei PKW - zwei

HEIDEKREIS/OVELGÖNNE. Noch einigermaßen „glimpflich“ verlief heute Morgen gegen 6.45 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 214. Wir meldeten in unserem Facebook-Kanal. Ein 63 Jahre alter Mann aus dem Heidekreis fuhr mit seinem VW Passat die B 214 in Richtung Wietze. Plötzlich verlor er die Kontrolle über sein Auto und begann, in Schlangenlinien zu fahren. Er […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-ampera6_3.jpg?itok=7cEy0Xle

Kollision mit Nahverkehrszug - Frau tödlich

ISENBÜTTEL. Tödlich verletzt wurde eine 35-jährige Autofahrerin aus Isenbüttel gestern Morgen beim Zusammenstoß ihres Pkw mit einem Nahverkehrszug im Bereich eines unbeschrankten Bahnübergangs bei Isenbüttel. Gegen 9.40 Uhr wollte die Frau mit ihrem Subaru den dortigen Bahnübergang überqueren und übersah hierbei den nahenden ERIXX-Zug. Dieser erfasste den Pkw und riss ihn über eine Strecke von […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/IMG_0045.jpeg?itok=p3YC3jzQ

Frontal gegen Baum - Fahrzeug brennt aus

WRESTEDT/STADENSEN. Glücklicherweise nur leichte Verletzungen erlitt eine 19 Jahre alte Fahrerin eines Pkw Peugeot 306 gestern Mittag auf der Kreisstraße 14. Die Fahranfängerin war gegen 13:45 Uhr zwischen Stadensen und Suderburg in einer Linkskurve aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Ein Zeuge holte die Frau aus […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/VU2.jpg?itok=u0aJWsn_

Pkw kollidieren auf B 4

BIENENBÜTTEL. Zu einer Kollision zweier Pkw kam es heute Morgen auf der Bundesstraße 4 – Einmündung Schützenallee. Ein 42 Jahre alter Fahrer eines Pkw Skoda Fabia hatte gegen 09:45 Uhr beim Linksabbiegen von der Bundesstraße in die Ortschaft Bienenbüttel einen entgegenkommenden Pkw Mercedes eines 33-Jährigen übersehen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht4-728x440_8.jpg?itok=wrrPBe59

Autofahrer rammt auf der Flucht Polizeiwagen -

SCHNEVERDINGEN. Gestern Abend entzog sich ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einer Polizeikontrolle in Schneverdingen und rammte dabei einen Streifenwagen. Ein Polizeibeamter verletzte sich im weiteren Verlauf des Einsatzes und ist vorerst nicht dienstfähig. Der Fahrer eines Pkw missachtete gegen 23.10 Uhr die Anhaltezeichen einer Polizeistreife, flüchtete mit etwa 120 Km/h innerorts im Bereich Feldstraße/Schulstraße und versuchte, […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/schuss-unterluess_1.jpeg?itok=IJcDmAE8

LHTV: *3. Aktualisierung* Tötungsversuch in

UNTERLÜSS. Am Nachmittag wurde im Park in Unterlüß auf einen Mann geschossen. Der mutmaßliche Täter konnte zunächst fliehen, war aber der Polizei bereits bekannt und ist soeben festgenommen worden (Stand 16 Uhr). Nach CELLEHEUTE-Informationen haben sich Opfer und Täter gekannt. Es sei bereits im Vorfeld zu einer Schlägerei gekommen, bei dem der mutmaßliche Täter dem […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/hundrettung-feuerwehr.png?itok=pKuvEGbE

LHTV: Stundenlanger Rettungseinsatz - Hund steckt

GARBSEN. Bei diesen Bildern blutet jedem Tierfreund das Herz. Der Rhodesian Ridgeback „Duman“ hatte gestern Abend auf seiner letzten Runde seine Nase […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/U%CC%88berschlageneritalienischerPkwanderBAB7beiBispingen.jpg?itok=ULDpd3X1

Sekundenschlaf bei Urlaubsreise: Familie mehrfach

EVENDORF. Heute früh kam es auf der A 7, zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Bispingen, Fahrtrichtung Hannover, zu einem schweren Verkehrsunfall, als der Fahrer eines Kleinbusses aus Italien ersten Ermittlungen vermutlich infolge eines Sekundenschlafs zunächst leicht nach rechts von der Fahrbahn abkam. Beim Gegenlenken verlor der Fahrer dann auf der feuchten Fahrbahn der Autobahn die […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/uelzen-unfall.jpg?itok=6fMvnytV

Mit falschen Kennzeichen betrunken gegen Baum

UELZEN. Glück im Unglück Ein 29-jähriger Mann fuhr am Freitag gegen 21:57 Uhr mit vermutlich seinem VW Polo die Landesstraße von Suhlendorf in Richtung Soltendieck, als er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Der Wagen stieß frontal gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf der Beifahrerseite liegen. Der Mann konnte selbstständig […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/unfall-b4-zeugen.jpeg?itok=zcof_P1z

Zeugen nach tödlichem Verkehrsunfall auf B 4

HOLDENSTEDT. Nach dem gestrigen schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang auf der Bundesstraße 4 zwischen Holdenstedt und dem Suderburger Kreisel sucht die Polizei mögliche Unfallzeugen bzw. einen möglichen Videofilmer als Zeugen. Der Gesundheitszustand der vier verletzten Personen ist weiterhin kritisch. Zeugen und auch der mögliche Videofilmer werden, gebeten sich dringend mit der Polizei Uelzen, Tel. 0581-930-0, […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/unfall-a7-a.jpg?itok=B8fWSwya

*Aktualisiert* LKW-Unfall mit 29 Fahrzeugen - drei

WALSRODE. Seinen Job dürfte er los sein: Ein betrunkene Lkw-Fahrer hat heute früh gegen 9 Uhr einen Massenunfall mit nach ersten Angaben 25 beteiligten Fahrzeugen verursacht – wir berichteten auch in unserer Facebook-Ausgabe. Inzwischen liegt die offizielle Polizeimeldung vor (16:20 Uhr), siehe unten: Der Mann fuhr auf der A 7 in Richtung Süden, als er […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/metronom_0.jpg?itok=sDN94NiF

Schwarzfahrer greift Zugbegleiter an

LÜNEBURG. Ein 25-jähriger Schwarzfahrer wird beschuldigt, einen 53-jährigen Zugbegleiter in einem Metronom von Hamburg nach Lüneburg angegriffen zu haben. Der Zugbegleiter wehrte sich. Beide erlitten erhebliche Gesichtsverletzungen und wurden bei Ankunft in Lüneburg getrennt voneinander in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach Zeugenangaben und ersten Ermittlungen der Bundespolizei soll der 25-Jährige heute Morgenn ohne Fahrausweis im Metronom […]