/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/IMG-20190930-WA0004-20190930-130345933.jpg?itok=Nfp4hZtD

"Sturmtief Mortimer": erneut bricht

Bis dato verzeichnete die Polizei in der Region keine größeren Sachschäden durch „Sturmtief Mortimer“. Erheblicher Sachschaden entstand jedoch vergangene Nacht abermals an einer Windkraftanlage im Windpark Brauel (Gemeinde Hanstedt I im Landkreis Uelzen). Dort brach erneut ein Rotorblatt der gut 100m hohen Windanlage ab und landete auf einem Acker. Zu Personen- oder weiteren Sachschäden kam […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/unfall-b214_1.jpeg?itok=9-9mPPyR

Vollsperrung nach Unfall mit zwei PKW - zwei

HEIDEKREIS/OVELGÖNNE. Noch einigermaßen „glimpflich“ verlief heute Morgen gegen 6.45 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 214. Wir meldeten in unserem Facebook-Kanal. Ein 63 Jahre alter Mann aus dem Heidekreis fuhr mit seinem VW Passat die B 214 in Richtung Wietze. Plötzlich verlor er die Kontrolle über sein Auto und begann, in Schlangenlinien zu fahren. Er […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/IMG_1361.jpg?itok=BJnLSGkr

Ruderhaus kollidiert mit Eisenbahnbrücke -

WITTINGEN/UELZEN. Am Samstagabend befuhr das lediglich mit Ballastwasser beladene in Duisburg beheimatete Tankschiff auf seiner Reise von Osnabrück nach Brunsbüttel den Elbe-Seitenkanal im Bereich Wittingen, Landkreis Gifhorn. Bedingt durch eine Baustelle musste der Schiffsführer sein Fahrzeug vor der dortigen Engstelle aufstoppen um einen „Entgegenkommer“ durchzulassen. Hierbei fuhr er das hydraulische Ruderhaus seines Schiffes aus, um […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Img_2642.jpg?itok=zaJ5krFL

Kreisfeuerwehrbereitschaft Heidekreis Süd übt in

HOYA. Am vergangenen Wochenende trafen sich knapp 170 Einsatzkräfte gestern Morgen an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Schneeheide. Nach einem gemeinsamen Frühstück, zubereitet durch den Fachzug Logistik, ging es im geschlossenen Marschverband nach Hoya. Bei der dort ansässigen Firma Hartje hatten Mitarbeiter und die örtliche Feuerwehr das Szenario für die jährliche Übung der Kreisfeuerwehrbereitschaft Heidekreis Süd […]
Placeholder

Sportvereine: Kein Unfallversicherungsschutz bei

Wer das Gelände seines Sportvereins instand hält, ist nur unter besonderen Umständen wie ein Arbeitnehmer versichert. Wo die Grenze zur üblichen Vereinsarbeit verläuft, hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (LSG) in einer aktuellen Entscheidung klargestellt. Geklagt hatte ein 60-jähriger Segelflieger aus der Südheide. Mit anderen Vereinsmitgliedern wollte er im Rahmen der Winterarbeit einen Baum fällen, der in […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-ampera6_3.jpg?itok=7cEy0Xle

Kollision mit Nahverkehrszug - Frau tödlich

ISENBÜTTEL. Tödlich verletzt wurde eine 35-jährige Autofahrerin aus Isenbüttel gestern Morgen beim Zusammenstoß ihres Pkw mit einem Nahverkehrszug im Bereich eines unbeschrankten Bahnübergangs bei Isenbüttel. Gegen 9.40 Uhr wollte die Frau mit ihrem Subaru den dortigen Bahnübergang überqueren und übersah hierbei den nahenden ERIXX-Zug. Dieser erfasste den Pkw und riss ihn über eine Strecke von […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/IMG_0045.jpeg?itok=p3YC3jzQ

Frontal gegen Baum - Fahrzeug brennt aus

WRESTEDT/STADENSEN. Glücklicherweise nur leichte Verletzungen erlitt eine 19 Jahre alte Fahrerin eines Pkw Peugeot 306 gestern Mittag auf der Kreisstraße 14. Die Fahranfängerin war gegen 13:45 Uhr zwischen Stadensen und Suderburg in einer Linkskurve aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Ein Zeuge holte die Frau aus […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht4_38.jpg?itok=IUivIZw_

Zwei Tote nach Verkehrsunfall auf der B 4 - Ford

BIENENBÜTTEL/CELLE. Heute Nachmittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Unfalltoten auf der Bundesstraße 4 bei Grünhagen. Nach derzeitigen Ermittlungen war […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/IMG_0399.jpg?itok=7rKgFYoX

Verkehr am Klein Bollenser Kreuz soll nach

WRESTEDT. Den schweren Verkehrsunfall vor einigen Wochen am Klein Bollenser Kreuz nahm nun die SPD/GRÜNEN-Gruppe zum Anlass für eine Ortsbesichtigung. Wrestedts Bürgermeister Peter Ramünke, selbst viele Jahre als ehemals zuständiger Polizeibeamter mit der Situation vertraut, wies dabei auf die immer wieder feststellbaren schweren Verkehrsunfälle in der Vergangenheit hin. Immer wieder gäbe es aber leider auch […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/VU-Dhorn_2.jpg?itok=4UTSgWtI

Verkehrsunfall in Düshorn

DÜSHORN. Gestern Nachmittag wurden die Ortsfeuerwehren Düshorn und Krelingen zusammen mit dem Rüstwagen aus Walsrode zu einem Verkehrsunfall alarmiert. An der Kreuzung Walsroder Straße / Fallingbosteler Straße waren ein Mini und ein VW-Bus kollidiert. Die anfängliche Meldung, dass Personen eingeklemmt sein sollten, bestätigte sich glücklicherweise nicht. So konnten die Ortsfeuerwehren Krelingen und Walsrode den Einsatz […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/IMG_0012.jpeg?itok=UuqleEFi

Frontal gegen Baum - Beifahrerin verstirbt in

UELZEN/STÖCKEN. Zu einem folgeschweren Verkehrsunfall kam es heute Morgen auf der Bundesstraße 191 zwischen Stöcken und Süttorf. Nach derzeitigen Ermittlungen war ein 81 Jahre alter Fahrer eines Toyota aus Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) gegen 10:15 Uhr aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal mit einem Baum kollidiert. Der Mann sowie seine 80-jährigee Beifahrerin […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/VU2.jpg?itok=u0aJWsn_

Pkw kollidieren auf B 4

BIENENBÜTTEL. Zu einer Kollision zweier Pkw kam es heute Morgen auf der Bundesstraße 4 – Einmündung Schützenallee. Ein 42 Jahre alter Fahrer eines Pkw Skoda Fabia hatte gegen 09:45 Uhr beim Linksabbiegen von der Bundesstraße in die Ortschaft Bienenbüttel einen entgegenkommenden Pkw Mercedes eines 33-Jährigen übersehen. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden […]