Placeholder

Pflegekammer: Keine Befragung, die nur an der

Nach der Ankündigung des Sozialministeriums, das Institut Kienbaum zu beauftragen, hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) seine Erwartungen an die Evaluation der Pflegekammer deutlich gemacht. „Die Pflegekammer sollte damit grundlegend überprüft werden. Deshalb müssen dabei auch alle Pflegekräfte befragt werden“, bekräftigt ver.di-Landesleiter Detlef Ahting. Es dürfe nicht nur darum gehen, ob Abläufe und Verfahren gut sind, […]
Placeholder

Nacke und Meyer: Evaluation der Pflegekammer jetzt

HANNOVER. Heute trafen sich der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion Jens Nacke und Volker Meyer, sozialpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Spitzenvertreter des ver.di Landesbezirk Niedersachsen/Bremen. Thema war die Situation der niedersächsischen Pflegekammer und der Protest von zigtausend Pflegenden gegen die Kammer. „Wir freuen uns, dass ver.di zu diesem schwierigen Thema das Gespräch mit uns gesucht hat. Die […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/slyvia_bruns_fdp_0.jpg?itok=QX2pGlJS

Sylvia Bruns: "Die Zwangsmitgliedschaft in

HANNOVER. Die sozialpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Sylvia Bruns, fordert die Abschaffung der Zwangsmitgliedschaft in der Pflegekammer. Stattdessen solle die Mitgliedschaft in Zukunft freiwillig sein. Hierzu habe die Fraktion einen Gesetzentwurf zur Änderung des Kammergesetzes erarbeitet, der kommende Woche in das Plenum eingebracht werde. „Es kommt immer noch schlimmer, als man denkt. Wir warnen schon seit […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/toepffer.jpg?itok=VOWcJxhX

Toepffer: "Pflegekammer muss sich Kritik

HANNOVER. Angesichts des wachsenden Widerstands gegen die Pflegekammer in Niedersachsen fordert CDU-Fraktionschef Dirk Toepffer, die im Koalitionsvertrag zur Hälfte der Legislaturperiode vorgesehene Evaluation von Wirkung und Organisation der Kammer fristgerecht vorzulegen. „Es ist offensichtlich, dass es der Kammer an Rückendeckung der eigenen Pflegekräfte fehlt. Pauschale Zwangsgebühren und nicht zuletzt der massive Druck der Betroffenen machen […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/slyvia_bruns_fdp.jpg?itok=JSKpBZif

FDP unterstützt Protest der Pflegekräfte

HANNOVER. Die sozialpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Sylvia Bruns, unterstützt die niedersächsischen Pflegekräfte bei ihrem Protest gegen die Zwangsmitgliedschaft in der Pflegekammer und die jüngst versandten Beitragsbescheide. „Leider haben sich unsere Befürchtungen bewahrheitet. Wir haben immer kritisiert, dass die Pflegekammer durch die Zwangsmitgliedschaft und die daraus folgenden Zwangsbeiträge eher zu einer Belastung als zu einer Hilfe […]

abonnieren