Placeholder

IHK-Sprechtag Prozessoptimierung – unterwegs im

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg bietet am Montag, 21. Oktober, Expertengespräche zum Thema Prozessoptimierung im Heidekreis an. Experten der IHK und des Competence Centrums mittelständische Industrie (CCMI) besuchen teilnehmende Unternehmen und geben in einem kostenlosen einstündigen Gespräch Tipps und Anregungen zur Optimierung der Unternehmens-Prozesse. Das Angebot richtet sich an Unternehmen mit mindestens 20 Beschäftigten. […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/logo_handelskammer-png-data_20.jpg?itok=5GL8F-fW

IHKN: Unternehmen brauchen Erleichterungen bei A1

Die IHK Niedersachsen (IHKN) begrüßt die Ankündigung von Wirtschaftsminister Bernd Althusmann, eine Bundesratsinitiative zur Abschaffung der A-1 Bescheinigung zu starten. „Die Beantragung der Bescheinigung bei Krankenkassen und Deutsche Rentenversicherung stellt die niedersächsischen Unternehmen vor große Herausforderungen. Die Bearbeitungszeiten erstrecken sich teilweise über mehrere Wochen. Kurzfristige Arbeitseinsätze im Ausland sind so nicht mehr möglich“, erklärt IHKN-Hauptgeschäftsführer […]
Placeholder

IHK Niedersachsen sieht Probleme bei der Besetzung

Die IHK Niedersachsen wertet die Lage am Ausbildungsmarkt anders als der Ländermonitor berufliche Bildung der Bertelsmann Stiftung. Während dort das mangelnde Stellenangebot der Ausbildungsbetriebe beklagt wird, stellt die IHK Niedersachsen zunehmende Probleme der Unternehmen fest, überhaupt geeignete Bewerber zu finden. Dazu IHKN-Hauptgeschäftsführer Dr. Horst Schrage: „Nach unserer aktuellen Ausbildungsumfrage können über 30 Prozent der Unternehmen […]
Placeholder

Allianz für Fachkräfte lädt zum siebten Lüneburger

LÜNEBURG. Am Dienstag, 24. September, lädt die Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen (NON) zum mittlerweile siebten Lüneburger Gesundheitstag ein. Unter dem Titel „Moment mal! Balance halten im Arbeitsleben“ diskutieren im Kunstsaal Lüneburg, Marie-Curie-Straße 5, Unternehmer und Personalverantwortliche darüber, wie es gelingen kann, die Gesundheit von Mitarbeitern zu stärken. Hauptreferent ist der Achtsamkeitsexperte und Bestsellerautor Jan Eßwein. […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/e-mobil_AdobeStock_34528598_2.jpg?itok=etpLGm7J

Unternehmen in der Region wollen verstärkt auf

Immer mehr Unternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg investieren in Elektromobilität. Dies gilt sowohl für geschäftlich und privat genutzte Firmenwagen als auch für Fahrzeuge, die den Mitarbeitern in einem Unternehmenspool für geschäftliche Fahrten zur Verfügung stehen. Neben reinen E-Fahrzeugen findet auch die notwendige Landeinfrastruktur bei Unternehmen und Betrieben immer mehr Verbreitung. Diese […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/logo_handelskammer-png-data_18.jpg?itok=hsbIlKfi

Heimat shoppen und die Region stärken

Mal gibt es Live-Musik, mal besondere Rabatte oder Gewinnaktionen: 26 Städte und Gemeinden im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg beteiligen sich am 13. und 14. September an der bundesweiten Aktion „Heimat shoppen“ – auch in Celle, Bergen, Südheide, Winsen (Aller) und Lachendorf. Die IHK hat die Aktion initiiert, die vor Ort von den […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/2019-09-06-Infrastrukturkonferenz.jpg?itok=VNwkrc5K

IHK-Infrastrukturkonferenz 2019 zu A 39, Alpha E

LÜNEBURG. A 39, Alpha E und die Schleuse Lüneburg – diese drei zentralen Großprojekte der Region haben heute im Fokus der „Infrastrukturkonferenz 2019“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg gestanden. In seinem Eingangsstatement wies Andreas Kirschenmann, Präsident der IHK Lüneburg-Wolfsburg, gezielt auf die Verbindung von Wirtschaftswachstum, Investitionen, Arbeitsplätzen und einer guten Verkehrsinfrastruktur hin. „Die Erreichbarkeit […]
Placeholder

Jetzt als Aussteller beim Gründergold

Junge Unternehmen aufgepasst: Die Initiative Gründergold sucht Aussteller für den Lüneburger Gründer-Weihnachtsmarkt Wintergold. Noch bis zum 7. Oktober können sich Unternehmer in den ersten fünf Jahren der Selbstständigkeit um einen kostenfreien Ausstellungplatz bewerben. Wintergold bildet am 29. November, 17 bis 21 Uhr, den Jahresabschluss der Gründungsinitiative Gründergold. Im Foyer der IHK-Hauptgeschäftsstelle Lüneburg, Am Sande 1, […]
Placeholder

IHK begrüßt Meilenstein für die Digitalisierung

„Die Digitalisierung fängt oft im Kleinen an, kann aber Großes bewirken. Der Digitalbonus wird in vielen Unternehmen den Anstoß geben, jetzt voll auf die digitale Karte zu setzen“. Mit diesen Worten begrüßt Michael Zeinert, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg, den offiziellen Start des Digitalbonus. Nachdem die neue Förderrichtlinie des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums bereits offiziell […]
Placeholder

Neue Vorgaben für öffentliche Aufträge:

Gestern hat der Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung eine Anhörung zur geplanten Änderung des Niedersächsischen Tariftreue- und Vergabegesetzes (NTVergG) durchgeführt. Nach dem Willen der Landesregierung sollen durch die Neuregelung insbesondere einige Vorgaben der Koalitionsvereinbarung umgesetzt werden. „Wir begrüßen die Absicht der Landesregierung, mit der geplanten Neuregelung das Vergaberecht mit den Vorschriften des Bundesrechts […]
Placeholder

IHK informiert Unternehmer über Reform der

LÜNEBURG. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg informiert beim „Impuls Insolvenzordnung“ am Dienstag, 17. September, ab 16 Uhr, in der IHK- Hauptgeschäftsstelle in Lüneburg, Am Sande 1, über das Gesetz zur erleichterten Sanierung von Unternehmen (ESUG) – und die damit verbundenen Optionen zur Überwindung einer Unternehmenskrise. Experten erklären, was die Sanierung unter Insolvenzschutz sowie die […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Umfrage.jpg?itok=BYfcHTjI

Situation auf dem Ausbildungsmarkt soll sich

Über 3.200 junge Menschen beginnen in diesem Spätsommer ihre Ausbildung in IHK-Berufen. Die Zahl zeige: Die Berufsausbildung sei weiterhin einer der wichtigsten und schnellsten Wege des Karriereeinstiegs nach dem Abschluss der Schule. Für die Betriebe werde es aber in vielen Branchen immer schwieriger, geeignete Kandidaten zu finden: 30 Prozent der Unternehmen könnten nicht alle Ausbildungsplätze […]