/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/adobestock_281959920.jpg?h=804eb763&itok=nq85zidE

Andachten und Glockengeläut für die Flutopfer

HANNOVER. Als Zeichen der Anteilnahme und Solidarität mit den Menschen in den von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Regionen werden am morgigen Freitag, 23. Juli, bundesweit in vielen evangelischen Kirchen die Glocken läuten und damit zu Andachten und Gebeten einladen.

abonnieren