/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/DSC_0065_1.jpg?itok=8DV7UFep

Landvolk: Bioprodukte legen weiter zu

Die Klimadebatte spiegele sich offenbar auch im Kaufverhalten der Verbraucher wider, diese nutzen aber ihre traditionellen Einkaufswege. Fast 60 Prozent der Umsätze mit Bio-Lebensmitteln werden bereits im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) gemacht, teilt der Landvolk-Pressedienst mit und zitiert Zahlen der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) in Bonn. Erst danach folgen Naturkosthandel einschließlich Hofläden mit einem Anteil von 27 Prozent […]
Placeholder

Verbraucherzentrale sucht verzweifelt: Fleisch aus

Fleisch aus tiergerechter Haltung werde für Verbraucher immer wichtiger – auf den Tellern werde es jedoch kaum landen. Denn: Weniger als zehn Prozent des Fleischangebots in Supermärkten und Discountern stamme von Tieren aus besseren Haltungsbedingungen. Das zeigt ein bundesweiter Marktcheck der Verbraucherzentralen. Seit April 2019 kennzeichnen acht Handelsunternehmen Fleischprodukte einheitlich mit der „Haltungsform“, einem vierstufigen, […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Adobe-fleisch-Kadmy_1.jpeg?itok=Hyqz7Irc

Zwei Wochen nach Verkaufsverbot: Landkreis Gifhorn

CELLE/GIFHORN. Eine Kontrolle bei einem Schlachtbetrieb im Landkreis Celle hat ergeben, dass bei einem Erzeugerbetrieb aus dem Landkreis Gifhorn eine Dioxin-Höchstwertüberschreitung m Schweinefleisch festgestellt wurde. Entsprechende CELLEHEUTE-Recherchen bestätigt nun, mehr als zwei Wochen nach unserer Berichterstattung und nach mehreren Anfragen um Zuständigkeiten, der Landkreis Gifhorn, nachdem sich sowohl der Landkreis Celle als auch das Niedersächsische […]