/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/adobe-wolf-hkuchera_7.jpeg?itok=u4Qu_YJ2

Europaweites Wolfsmahnfeuer für Weidetierhaltung

Der Wolf hält Niedersachsens Weidetierhalter weiter in Atem, die Marke von 1.000 Nutztierrissen sei gerade überschritten worden. „Es ist unverständlich, dass es weder gelingt, den Rodewalder Wolf zu schießen, noch seitens des Landes Niedersachsen und für das Bundesgebiet die ,Lex Wolf‘ für eine rechtssichere Regelung zur Begrenzung der Wolfspopulation durchzusetzen“, schildert Landvolkvizepräsident Jörn Ehlers. Auch […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/feuer-hk.jpeg?itok=dh_1CN-4

280 Strohballen brennen in Häuslingen

HÄUSLINGEN. In der Nacht zu heute gerieten aus bislang ungeklärter Ursache in Häuslingen an der Hauptstraße ca. 280 Strohballen in Brand. Die eingesetzten Freiwilligen Feuerwehren aus Häuslingen, Rethem (Aller), Altenwahlingen und Bierde können ein Übergreifen der Flammen auf ein weiteres Strohballenlager verhindern und ließen die bereits betroffenen Strohballen kontrolliert abbrennen. Die L 159 musste im […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/P1070212.jpg?itok=iy4jx4Ot

Weiterhin viel Arbeit für die Feuerwehren im

WALSRODE. Gestern Morgen wurden die Feuerwehren Walsrode und Honerdingen gegen 9:30 Uhr ins Musikerviertel gerufen, da dort rund 50 qm Getreidefeld und Grünstreifen hinter einem Garagenkomplex brannten. Die Flammen wurden schnell gelöscht, ohne das größerer Schaden entstand. Um 20:15 Uhr dann eine Alarmierung zu einer Technischen Hilfeleistung. In der Oskar-Wolff-Strasse war ein größerer Ast auf […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/brand-huehnerstall.jpg?itok=8kqYd6sV

86500 Hühner verenden bei Feuer - 2,8 Mio. Euro

VECHTA. Rund 86500 Hühner sind gestern in Vechta bei einem Brand gestorben. Anders als in ersten Polizeimeldungen hatte das Feuer offensichtlich nicht vom Feld auf den Hühnerstall übergegriffen, sondern war im Stall ausgebrochen und habe dann das angrenzende abgeerntete Feld durch Funkenflug in Brand gesetzt. In dem 20 x 120 Meter großen Stall befanden sich […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Maehdrescher.jpg?itok=9FJ60XG9

Zahlreiche Einsätze im Heidekreis

HEIDEKREIS. Die Freiwilligen Feuerwehren im Heidekreis hatten heute reichlich Arbeit. Los ging es um kurz nach Mitternacht, als die Ortsfeuerwehr Schneverdingen zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus gerufen wurde. Um kurz vor sieben Uhr rückte dann die Feuerwehr Munster zu einem brennenden Müllcontainer aus. Gegen 10:30 Uhr wurde dann ein brennender Trecker in Stöcken bei […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/grossbrand-aldi72_0.jpg?itok=2KhMiNQe

ALDI in Celle niedergebrannt - 1,5 Mio Euro

CELLE. Großalarm vergangene Nacht um 4:45 Uhr. Der Discounter an der Celler Itagstraße brannte lichterloh. Wir meldeten in unserer App und den Facebook-/Instagram-Kanälen. Sofort wurde die höchste Alarmstufe veranlasst, rund 70 Einsatzkräfte versuchten das Feuer zu löschen, aber schnell war klar, dass hier nichts mehr zu retten ist. Die Arbeiten konzentrierten sich daher darauf, umliegende […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/feuer-schwarmstedt-recycling.jpeg?itok=kEZEt7te

*Aktualisiert* Feuer auf Recyclinghof in

SCHWARMSTEDT/ESSEL. Am Morgen gegen 8:20 Uhr ist Schrott auf einem Recyclinghof in Schwarmstedt in Flammen aufgegangen (wir berichteten in unserer Facebook-Ausgabe). Gasflaschen mussten in Sicherheit gebracht werden. 50 Einsatzkräfte bekämpfen das Feuer. Erste Einzelheiten exklusiv auf HEIDEKREISHEUTE und www.lokalheute.tv. Polizeibericht 14:45 Uhr: Zu einem Brand auf dem Außengelände eines Abfall- und Recyclingbetriebes im Gewerbegebiet Essel […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/waldbrand-luebtheen_0.jpg?itok=Bvs4kO2d

Bundeswehrfeuerwehr Celle unterstützt beim

CELLE/LÜBTHEEN. Am Nachmittag sind die ersten drei Beamten der Bundeswehrfeuerwehr Celle mit dem Gerätewagen auf dem Weg nach Lübtheen, um dort gemeinsam mit anderen Bundeswehrangehörigen bei der Waldbrandbekämpfung zu unterstützen. Das bestätigte Sprecher Peter Mummert. Der Brand in dem munitionsbelasteten Waldgebiet weitet sich aus (Stand 17 Uhr). Nach Angaben von Landrat Stefan Sternberg brennen rund […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/IMG_2266-Kopie.jpg?itok=0Tggnfy-

Größerer Flächenbrand und Containerbrand während

FULDE. Noch während in Nordkampen die Kreiswettbewerbe liefen, wurden heute um 14:47 zahlreiche Einsatzkräfte nach Fulde gerufen. Dort waren rund zwei Hektar Stoppelfeld in Brand geraten, das Feuer drohte in einen angrenzenden Waldbereich zu laufen. Florian Flugdienst 2 war ebenfalls vor Ort und konnte dem Einsatzleiter Michael Schlüter wertvolle Tipps und Informationen aus der Luft […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-feuerwehr-1.jpg?itok=HGChH1iT

Mann stirbt nach Wohnungsbrand - offenbar Haus

DAHLENBURG. Gestern gegen 21:40 Uhr rückten Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte zu einem Brand in der Lüneburger Landstraße in Dahlenburg aus. Bei Eintreffen der Polizei waren bereits mehrere Feuerwehren mit 46 Kameraden vor Ort, um den Brand eines als Wohnhaus genutzten Nebengebäudes zu löschen. Durch Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde im Haus ein Toter gefunden, bei dem […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Loesch-2.jpg?itok=0rE25liM

Garagenbrand in Wenzingen

WENZINGEN. Gestern rückten gegen 19:45 Uhr rund 35 Kräfte von der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz, Rettungsdienst und Polizei zu einem Feuer aus. Bereits auf der Anfahrt war von Weitem eine starke Rauchentwicklung zu sehen. In Wenzingen stand eine freistehende Doppelgarage in Vollbrand. Sofort ließ der Einsatzleiter Martin Sommer die Brandbekämpfung sowie eine Abriegelung zum Nachbargrundstück aufbauen, […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/feuer-bomlitz5.jpg?itok=Mawya7uE

Großbrand: Feuerwehren verhindern Übergreifen

BOMLITZ. Bei einem Großbrand gestern Nachmittag in Benefeld wurde ein Carport zerstört, ein links angrenzendes Wohnhaus konnte von den Feuerwehren gerettet werden, eine rechts angrenzende Halle wurde schwer beschädigt. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das Carport im Vollbrand. Die Flammen hatten bereits auf die Giebelseite des Wohnhauses und eine direkt angrenzende Lagerhalle übergegriffen. Der […]