/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Foto-zu-PI-132.jpg?itok=S2_q8bND

Niedersachsen zeichnet 21 Unternehmen als „Partner

Sie halten ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Rücken frei für deren ehrenamtlichen Einsatz bei der Feuerwehr: In diesem Jahr sind 21 niedersächsische Unternehmen aufgrund ihrer vorbildlichen Unterstützung als „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnet worden. Gestern Abend verlieh der Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport, Stephan Manke, gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen, Karl-Heinz […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/190920_Ordensverleihung-Zieseni%C3%9F_lk.jpg?itok=hRirGkjW

Herausragendes Engagement in Echem: Adolf Zieseniß

ECHEM. Feuerwehr, Schützenverein, Realverband, Reit- und Fahrverein oder Jagdgenossenschaft: Es gibt kaum einen Echemer Verein, in dem Adolf Zieseniß nicht mitgewirkt hat. Für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement in seiner Heimatregion erhielt der 94-Jährige vergangenen Freitag das Verdienstkreuz am Bande – eine der höchsten Erstauszeichnungen für Verdienste um das Gemeinwohl. In einer Feierstunde überreichte Landrat Manfred […]
Placeholder

Deutscher Engagementpreis 2019: Aufruf zur Online

Mehr als 31 Millionen Menschen sollen sich in Deutschland für unser Gemeinwesen engagieren. Mehr als 600, die diesen ehrenamtlichen Einsatz in herausragender Weise zeigen, sind in diesem Jahr für den Deutschen „Engagementpreis“ nominiert – darunter auch Engagierte aus der heimischen Region. Anfang September wählt eine hochkarätige Fachjury die Preisträgerinnen und Preisträger in fünf Kategorien aus. […]
Placeholder

Tag der Ehrenamtlichen 2019: Landkreis Lüneburg

Ehrenamtliche Tätigkeiten würden oft als selbstverständlich hingenommen. Um unentgeltliches Engagement jedoch zu würdigen, hat der Landkreis Lüneburg vor neun Jahren den Tag der Ehrenamtlichen in der Region ins Leben gerufen. In diesem Jahr findet er am 29. November 2019 statt. In einem Festakt zeichnet der Landrat dabei engagierte Menschen aus, die sich in besonderer Weise […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Plesse_2.jpg?itok=-UQrdVzK

Plesse fördert das Ehrenamt: Gutscheine für

WALSRODE. Wieder einmal hat sich die Firma Autozubehör Plesse GmbH & Co. KG aus Walsrode eine schöne Aktion zu Gunsten der Freiwilligen Ortsfeuerwehr Walsrode ausgedacht. Jeder, der zwischen August und Dezember 2019 Mitglied in der Feuerwehr wird – egal ob in der Kinderfeuerwehr, Jugendfeuerwehr, Einsatzabteilung oder Förderverein –, bekommt von Plesse einen Gutschein über 20 […]
Placeholder

Passgenaue Unterstützung für Ehrenamtliche: 58

In Regionalmuseen, Kirchengemeinden oder bei der Begleitung von Sterbenden: Ehrenamtliche würden in vielen gesellschaftlichen Bereichen dringend gebraucht. Doch wie erfahren diese Menschen in ihrem Engagement Unterstützung? Das Programm ehrenWERT. der Klosterkammer hat sich zum Ziel gesetzt, Ehrenamtlichen einfach und schnell Qualifizierung zu ermöglichen. Seit dem 15. Juni 2018 können Qualifizierungen für Ehrenamtliche im Fördergebiet der […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/IMG_2159.jpg?itok=LCr2F8aD

Landrat Blume überreicht Ehrenamtskarten

UELZEN. Als Ausdruck seines Dankes und seiner Anerkennung hat Landrat Dr. Heiko Blume erneut Ehrenamtliche ins Uelzener Kreishaus eingeladen, die sich in außergewöhnlich hohem Maße für das Gemeinwohl engagieren und für diesen Einsatz mit der Ehrenamtskarte belohnt wurden. „Wir wollen mit dieser Veranstaltung ein kleines Zeichen der Wertschätzung setzen, das Sie sich mehr als verdient […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/190614_Ordensverleihung_Maack_iwlk.jpg?itok=D1OOpcLE

Musikalische Nachwuchsarbeit: Nicole Maack erhält

BARDOWICK. Rund 150 Musikerinnen und Musiker im Alter von 12 bis 78 Jahren zählt das Orchester Flutissima. Dass sich dieses seit seiner Gründung so gut entwickelt, ist auch einer besonderen Frau zu verdanken: seiner Leiterin Nicole Maack aus der Samtgemeinde Bardowick. Für ihr herausragendes Engagement, vor allem in der musikalischen Nachwuchsarbeit, überreichte ihr Landrat Manfred […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Spatenstich_in_Neuenkirchen.jpg?itok=oUwhFEtr

72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend

HANNOVER. 111 Ortsgruppen, 4.000 Landjugendliche, 288.000 ehrenamtliche Arbeitsstunden allein am Aktions-Wochenende – das sind die Fakten der bisher größten 72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/190526_Wahlhelfer_Collage.jpg?itok=ASP5YGz5

Landrats- und Europawahl: Die fleißigen

Nachdem am Wahltag am Sonntag (26. Mai 2019) die letzten ihr Kreuz gesetzt hatten, begann für die vielen Wahlhelferinnen und -helfer die Arbeit. Kurz nach 21.30 Uhr stand mit ihrer Unterstützung schließlich das vorläufige Ergebnis der Europawahl fest. Knapp zwei Stunden später hatten sie dann auch in allen 213 Wahlbezirken die Stimmen der Landratswahl in […]
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/sorgentelefon-lpd_0.jpg?itok=FwQAAe0H

Sorgentelefone wollen Teams aufstocken

Die Landwirtschaftliche Familienberatung und das Sorgentelefon in Niedersachsen suchen Unterstützung. Das Beratungsangebot für landwirtschaftliche Familien möchte seine Teams aufstocken und sucht interessierte Männer und Frauen, die sich als ehrenamtliche Familienberater oder Beraterinnen ausbilden lassen wollen. Interessenten sollten in der Landwirtschaft tätig sein oder vom Hof stammen. Das Interesse am Erlernen konstruktiver Lösungsansätze bei Konflikten und […]
Placeholder

Finanzminister Hilbers will sich für zusätzliche

BERLIN. Die Finanzministerinnen und Finanzminister der Länder haben im Rahmen ihrer Jahreskonferenz heute das Bundesfinanzministerium gebeten, zeitnah einen Gesetzentwurf vorzulegen, der das steuerliche Gemeinnützigkeitsrecht verbessert. Ziel ist es, Vereinfachungen zu erreichen und neue Anreize für das Ehrenamt zu setzen. Dabei benennt die Finanzministerkonferenz konkrete Maßnahmen, an deren Entwicklung Niedersachsen intensiv mitgearbeitet hat. „Niedersachsen ist ein […]