Start Wirtschaft & Verkehr

Wirtschaft & Verkehr

Lüneburg in Zahlen: Tourismus und Veranstaltungen sollen boomen

LÜNEBURG. Lüneburg ist eine schöne Stadt, die jedes Jahr viele Gäste locke. Das zeige sich auch an den Übernachtungszahlen. Rund 353.000 Übernachtungen zählten die 24 Gästehäuser in der Hansestadt für das vergangene Jahr. Ein...

Althusmann lehnt Moratorium für Erdgaserkundungs- und Fördermaßnahmen ab

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil bedauere die Entscheidung des niedersächsischen Wirtschaftsmisters Bernd Althusmann, kein Moratorium für Erdgaserkundungs- und Fördermaßnahmen im Heidekreis und Landkreis Rotenburg (Wümme) auszusprechen. Klingbeil hatte zuvor auf ein vorübergehendes Verbot von geplanten...

Landkreis gratuliert Gesellschaft für Wohnungsbau gwk zum 70. „Geburtstag“

Anlässlich ihres 70. „Geburtstages“ morgen gratuliert Landrat Dr. Heiko Blume der „Gesellschaft für Wohnungsbau des Kreises Uelzen m.b.H.“, besser bekannt unter dem Kürzel gwk, im Namen des Landkreises Uelzen und dankt allen ehemaligen und...

LEADER-Projekt Energie-Erlebnis-Rundweg Schwarmstedt kann starten

SCHWARMSTEDT. Das Motto der LEADER-Region Aller-Leine-Tal „Hier fließt ENERGIE“ nähmen die Mitgliedskommunen sehr ernst – so auch die Gemeinde Schwarmstedt, die einen Energie-Erlebnisrundweg entwickelt hat und nun mit LEADER-Mitteln umsetzen möchte. Der Startschuss dafür...

Bewerben per E-Mail und Internet

LÜNEBURG. Bewerbungen, die direkt auf Website hochgeladen oder per E-Mail versendet werden, sind zunehmend gefragt. Wie Klippen sicher umschifft werden, damit die digitale Bewerbung erfolgreich ist, erklärt Andrea Kowalewski von der Koordinierungsstelle Frau &...

Blindgängerfund: 4000 Menschen müssen ihre Wohnungen verlassen

LÜNEBURG. Gemeinsam mit dem Kampfmittelräumdienst hat die Hansestadt Lüneburg jetzt festgelegt, welche Straßen und Häuser von der Evakuierung betroffen sind. Rund 4000 Menschen im Radius von 500 Metern um den Fundort an der Kurt-Huber-Straße...

Ostereier von kranken Hühnern: foodwatch kritisiert Haltungskennzeichnung

BERLIN. Die Verbraucherorganisation foodwatch hat die Haltungskennzeichnung bei Eiern als unzureichend für den Tierschutz kritisiert. Selbst wenn Verbraucherinnen und Verbraucher bewusst zu Eiern aus Freiland- oder Biohaltung griffen, könnten sie sich nicht darauf verlassen,...

Vor dem Mähen Wildtieren die Flucht ermöglichen

Niedersachsens Rinderhalter planten jetzt den ersten Schnitt auf dem Grünland. Derzeit sei es für viele wildlebende Tiere zugleich die Zeit der Kinderstube. Rehkitze oder junge Hasen wähnen sich in Wiesen und Weiden sicher und...

Lüneburg ganz kulinarisch: Zweiter Erlebnis-Sonntag mit Foodtrucks

LÜNEBURG. „Lüneburg ganz kulinarisch“ so lautet das Motto des zweiten Erlebnis-Sonntags am 5. Mai in Lüneburg. An diesem Tag dreht sich in der alten Salz- und Hansestadt (fast) alles um das leibliche Wohl. 23...

Versteckte Stromfresser: Klimaschutzleitstelle stellt Energiespartipps auf

Seit Monaten stiegen die Strompreise, für die Verbraucher bedeute das erhebliche Mehrkosten. Dabei könnten die Kunden durch sinnvolles Energiesparen deutlich sparen: „Überall im Haushalt lauern überflüssige Stromfresser“, sagt Philip Gallmeister, Mitarbeiter der Klimaschutzleitstelle von...