Start Kultur & Gesellschaft

Kultur & Gesellschaft

Fahrradstraßenring und Co.: Städtische Radtouren werben für „coole Ideen“

LÜNEBURG. Ein Fahrradstraßenring soll künftig einmal rund um den Innenstadtkern führen. Für diese Idee radelten heute Verwaltung und Politik gemeinsam mit Radfahrern von Verbänden sowie Schulen / fridays for future (fff) demonstrativ einmal die...

Naturschutz und Energiewende sollen vereinbar sein

Landesumweltminister Olaf Lies sehe den Artenschutz als Hindernis für den weiteren Ausbau der Windenergie und wirft „Windkraftgegnern“ vor, den Artenschutz gezielt dafür „zu missbrauchen“. Hierzu wolle er den Naturschutz einschränken. Dr. Holger Buschmann, Landesvorsitzender...

PHVN: „Einheitsschule klar gegen den Bürgerwillen“

Im Ergebnis der jüngsten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Allensbach im Auftrag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung spricht sich eine deutliche Mehrheit der Bevölkerung für ein gegliedertes Schulsystem mit dem Gymnasium und einer Mischform aus Haupt- und...

Klimaschutz geht durch den Magen: KlimaDinner in der Nudelwerkstatt

WALSRODE. Rund 20 junge Menschen aus dem Heidekreis kochten gestern gemeinsam mit Koch Laurenz Lamberts im Kulturzentrum „mittendrin“ ein klimafreundliches und schmackhaftes Abendessen. Auf dem Speiseplan standen unter anderem handgemachte Nudeln mit Saucen aus...

Stadtfestkomitee Walsrode informiert über Stadtfest 2020

WALSRODE. Kürzlich fand bei strahlendem Sonnenschein die Übergabe der neuen „Dienstkleidung“ für das Stadtfestkomitee der Stadt Walsrode statt. Die Mitglieder des Komitees bedankten sich beim dazu anberaumten Foto-Shooting ganz herzlich bei Bernd Joachim als...

Letzte freie Plätze: „Click in den Klosterforsten“

SCHNEVERDINGEN. „Click in den Klosterforsten“ heißt der zweitägige Foto-Workshop der Klosterkammer Hannover im Revier Wehlen-Scharrl bei Schneverdingen am 14. und 15. September 2019. Für Konzept und Durchführung ist der hannoversche Künstler und Fotograf Uwe...

Lesung mit Bijan Kaffenberger: „Was machen Politiker eigentlich beruflich? Fragen an die da oben“

UELZEN. Der SPD-Unterbezirk Uelzen/Lüchow-Dannenberg lädt erneut alle Interessierten herzlich zu einer Lesung ein. Es konnte Bijan Kaffenberger gewonnen werden, der aus seinem Buch „Was machen Politiker eigentlich beruflich? Fragen an die da oben“ lesen...

45 Jahre Städtepartnerschaft Lüneburg – Naruto: Gäste pflanzen Kirschbäume

LÜNEBURG. Sie sind ein Symbol für die lange und lebendige Freundschaft zwischen Lüneburg und der japanischen Partnerstadt Naruto - die Zierkirschbäume auf der Wiese des Kleingartenvereins Kirchsteig e. V. am Ochtmisser Kirchsteig. Zum 30-jährigen...

Europaweites Wolfsmahnfeuer für Weidetierhaltung

Der Wolf hält Niedersachsens Weidetierhalter weiter in Atem, die Marke von 1.000 Nutztierrissen sei gerade überschritten worden. „Es ist unverständlich, dass es weder gelingt, den Rodewalder Wolf zu schießen, noch seitens des Landes Niedersachsen...

Tanz mit dem Rollator

EBSTORF. Am Freitag, 13. September, findet im DRK-Haus Ebstorf, Am Domänenplatz 2 in Ebstorf, eine Schnupperstunde „Tanz mit dem Rollator“ statt. In der Zeit von 11 bis 12 Uhr wird Doris Höhn zeigen, dass...