Niedersächsischer Buchhandelspreis geht an Buchhandlung Vogel in Reppenstedt

Gesellschaft Von Extern | am Mo., 18.05.2020 - 17:59

HANNOVER/REPPENSTEDT. Wie das Ministerium für Wissenschaft und Kultur heute mitgeteilt hat, wird die Buchhandlung Vogel in Reppenstedt mit dem Niedersächsischen Buchhandelspreis 2020 ausgezeichnet. Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers gratuliert: "Anja Vogel und ihr Team begeistern ihre Kunden mit vielen kreativen Angeboten und Ideen. Ich habe viele Jahre in Reppenstedt gelebt und kaufe da immer noch mal gerne ein. Ich besuche die Buchhandlung sehr gerne, da sie eine sehr gute Auswahl und tolle Beratung bietet. Die kleine Buchhandlung bietet aber viel mehr als nur Bücher, sie ist zum kulturellen Zentrum mit einem vielseitigen Angebot geworden und aus dem gesellschaftlichen und kulturellen Leben in Reppenstedt nicht mehr wegzudenken. Der Niedersächsische Buchhandelspreis für das Jahr 2020 geht zu Recht an die Buchhandlung Vogel nach Reppenstedt und ich gratuliere ganz herzlich." Sie wünsche dem Team weiterhin viel Freude bei der Arbeit, große Begeisterung für Kultur und Buch und die Gabe, dieses auch an die Kunden weiterzugeben, so die SPD-Landtagsabgeordnete.