Logo: Stadt Walsrode

WALSRODE. Im Vorfeld des Stadtfestes in Walsrode vom 11. bis 13. September 2020 sind zum gegenseitigen Kennenlernen „Walsroder Ortsduelle“ geplant. Das bedeutet, jede teilnehmende Ortschaft der künftigen Stadt Walsrode sollte eine Mannschaft aus folgenden sechs Personen zusammenstellen, teilt die Stadt Walsrode mit. Hier die Einzelheiten:

2 Jugendliche (unter 18 Jahren):
2 Erwachsene (von 18 – 50 Jahren):
2 Senioren (über 50 Jahre):
je 1 weibliche und 1 männliche Person je 1 weibliche und 1 männliche Person je 1 weibliche und 1 männliche Person.

Diese Gruppe muss nicht dauerhaft aus denselben Personen bestehen, jedoch in der Ortschaft wohnen und die vorgegebene Zusammensetzung muss gewahrt bleiben.

Falls sich jede Ortschaft mit einer Gruppe beteiligen sollte, ist mit ca. 200 Teilnehmern an den jeweiligen Duellen zu rechnen. Es ist nur ein Team pro Ortschaft zugelassen. Für Walsrode-City sind die 3 Bereiche Stadt, Vorbrück und Vorwalsrode möglich.

Der Startschuss zu den Ortsduellen wird bereits anlässlich des Bomlitzer Lichterfest am Sonnabend,dem 07. September 2019 gegeben. Hierzu ist ein Fackellauf durch alle Ortschaften mit dem Ziel Bomlitz geplant. Es all hierfür noch ein separater Aufruf erfolgen.

Zu den „Walsroder Ortsduellen“:
Jede teilnehmende Ortschaft hat die Möglichkeit, auch einen eigenen Wettbewerb auszurichten, bei dem alle gemeldeten Gruppen gegeneinander antreten. Hier sind lustige und spielerische Ideen gefragt, z. B. Gummistiefel-Weitwurf oder Heide-Abitur. So findet in Düshorn in diesem Jahr zum ersten Mal ein Tauziehen-Wettbewerb statt. Wünschenswert wäre hier auch ein Bezug zur austragenden Ortschaft. Ein Beispiel: Das Forum Bomlitz veranstaltet regelmäßig Märchenfeste an der Cordinger Mühle. Das Benefelder Ortsduell könnte demnach aus Fragen zu verschiedenen Märchen bestehen, bei richtigen Antworten gibt es Punkte.

Die gastgebenden Ortschaften können auch Tagessieger ausloben, die sie selbst auszeichnen. Die Austragung der Ortsduelle erfolgt in der Zeit vom 08. September 2019 bis zum 06. September 2020 vorzugsweise an den Wochenenden. Je nach Anzahl der Beteiligung kann es durchaus auch zu doppelten Terminbelegungen kommen. Die Spielregeln und den Rahmen dieser Veranstaltungen legt jede Ortschaft selbst fest. Bei jedem Ortsduell werden je nach Platzierung Punkte vergeben. Die Ortschaft mit den meisten erreichten Gesamtpunkten ist der Sieger der „Walsroder Ortsduelle“ und wird entsprechend am Stadtfest gekürt. Sollte es nach allen Ortsduellen zu einer Punktgleichheit gekommen sein, wird die Entscheidung im Rahmen des Walsroder Stadtfestes am Sonnabendnachmittag, dem 12. September durch einen neutralen Wettbewerb entschieden. Die Siegerehrung für den Gesamtsieger des Wettbewerb „Walsroder Ortsduelle“ ist an diesem Tag für 17:00 Uhr vorgesehen.

Inhaltliche Fragen, so sollte es nicht gleichartige Wettbewerbe geben, sowie Terminabstimmungen bezüglich der Wettbewerbe hierzu sind zu richten an Martina Winkelmann, Tel.: (0 51 61) 4 89-12, E-Mail: martina.winkelmann@bomlitz.de.

Die Anmeldung einer Gruppe bzw. die Bewerbung für eine Ausrichtung eines Wettbewerbs zu den „Walsroder Ortsduellen“ ist bis Mittwoch, den 31. Juli 2019 an das Stadtfestkomitee Walsrode zu richten über die E-Mail-Adresse stadtfest2020@stadt-walsrode.de.

Hierbei ist der Name der teilnehmenden Ortschaft mit den entsprechenden Kontaktdaten und wenn gewünscht, der Vorschlag für den durchzuführenden Wettbewerb mit einer Terminauswahl zu nennen. Im Zweifelsfall entscheidet das Stadtfestkomitee Walsrode über Auswahl und Termin der „Walsroder Ortsduelle“.

Für die Durchführung der Wettbewerbe zeichnet die jeweilige veranstaltende Ortschaft selbst verantwortlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Rechtsweg ist ebenso wie eine Haftung generell ausgeschlossen! Eine Startgebühr wird nicht erhoben.
Das Stadtfestkomitee Walsrode hofft auf eine rege Beteiligung, wünscht den Teams viel Erfolg sowie den Zuschauern spannende Wettbewerbe und viel Spaß.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here