HANNOVER. Das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen hält an einem internetbasierten System fest, über das anonym Hinweise zu Wirtschaftskriminalität und Korruption gemeldet werden können. „Wir haben in den vergangenen 15 Jahren sehr gute Erfahrungen damit gemacht“, so LKA-Präsident Friedo de Vries. „Darum werden wir die Nutzung des Systems auch in den kommenden Jahren beibehalten“.

Das System mit dem Namen BKMS® sichert die Anonymität von Hinweisgebern, die Informationen zu Straftaten aus den Bereichen Korruption oder Wirtschaftskriminalität an das LKA Niedersachsen melden. Es lässt über einen „Postkasten“ sogar eine anonyme Kommunikation mit der Polizei zu. „So konnten in der Vergangenheit Gewinne aus Korruptionstaten in Millionenhöhe abgeschöpft und wieder der Landeskasse zugeführt werden“, so der LKA-Präsident. Von 2008 bis 2017 lag der Schaden, der in Niedersachsen durch Wirtschaftskriminalität und Korruption entstanden sei, bei mehr als 18 Millionen Euro. Bundesweit waren es allein im Jahr 2017 mehr als vier Milliarden Euro, mögliche Folgeschäden (zum Beispiel durch minderwertige Bausauführung) nicht eingerechnet.

In den vergangenen zehn Jahren erhielten niedersächsische Ermittler mehr als 2.700 Hinweise, aus denen sich nahezu 900 neue justizielle Ermittlungsverfahren im gesamten Bundesgebiet ergaben. „Wir verbuchen unser Hinweisportal daher als großen Erfolg“, so LKA-Präsident de Vries, „der auch auf der zum Teil sehr intensiv geführten Kommunikation mit den Hinweisgebern beruht. Daher mein Appell: Behalten Sie Hinweise auf Korruption und Wirtschaftskriminalität nicht für sich, wenden Sie sich an die Polizei oder die Justiz! Wer aus Angst vor Repressalien keine offene Anzeige erstatten möchte, kann das rund um die Uhr über das anonyme Meldesystem des LKA tun“.

Erreichbar ist das Meldesystem im Internet über das LKA (www.lka.polizei-nds.de) und die Polizei Niedersachsen (www.polizei.niedersachsen.de). Auf der LKA-Homepage sind darüber hinaus weitere Informationen zum Thema Korruption abrufbar (Kriminalität/Deliktsbereiche/Korruption).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here