Start Blaulicht

Blaulicht

Unbekannter versucht Kinderwagen mit Kleinkind an sich zu nehmen – Polizei sucht Zeugen

HANNOVER. Wie die Polizei erst gestern erfahren hat, habe ein bislang unbekannter Mann vergangenen Donnerstag, 07.02.2019, versucht, an der Bennostraße in Hannover den Kinderwagen einer 24-jährigen Mutter an sich zu nehmen. Nun ermittelt die...

GdP: Finanzminister ist über Situation im öffentlichen Dienst schlecht informiert

HANNOVER. Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Niedersachsen, Dietmar Schilff, attestiert Finanzminister Reinhold Hilbers, hinsichtlich der Situation der Beschäftigten im öffentlichen Dienst „offensichtlich schlecht informiert“ zu sein. Er nimmt damit Bezug auf...

Nach Raub in Sottrum – Polizei sucht zwei Täter und ein Tatfahrzeug

SOTTRUM. Nach dem Raubüberfall auf zwei Mitarbeiterinnen der Volksbank Sottrum am Donnerstag, den 3. Januar 2019 gegen 8 Uhr an der Filiale der Volksbank an der Großen Straße, gehen die Ermittler der Rotenburger Polizei...

Bewusstlos in Shisha-Bar – Großeinsatz für Rettungskräfte

PEINE. Großeinsatz für Rettungsdienste und Einsatzskräfte in der vergangenen Nacht in Peine. Nach bisherigen Informationen sind wegen zu viel Kohlenmonoxid in der Luft zwei Frauen in einer Shisha-Bar in der Woltorfer Straße bewusstlos geworden....

„Die Polizei verdient Respekt und Wertschätzung“ – MP Günther bei Jahresempfang der Bundespolizei in...

HANNOVER/FUHLENDORF. Heute fand bei der Bundespolizei-Fliegerstaffel in Fuhlendorf (Kreis Segeberg) der traditionelle Jahresempfang der Bundespolizei statt. Eingeladen hatten Präsident Bodo Kaping für die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt, Präsident Dr. Martin Kuhlmann für die Bundespolizeidirektion Hannover, Präsident...

18-Jähriger in der Nähe von Uelzen von Zug angefahren

BRAUNSCHWEIG/UELZEN. Ein 18-Jähriger ist in einem Waldgebiet auf der Bahnstrecke zwischen Wieren und Uelzen von einer Erixx-Bahn erfasst und zur Seite geschleudert worden. Der Unfall ereignete sich gestern um 18:49 Uhr. Der junge Mann...

Achtung: Enkeltrickbetrüger weiterhin in Lüneburg und Uelzen aktiv

LÜNEBURG/UELZEN. Die meisten Senioren aus Stadt und Landkreis wissen es mittlerweile: Enkeltrickbetrüger versuchen an das Ersparte zu kommen. Entsprechend versuchten gestern Vormittag solche Betrüger vergeblich einen Senior aus Melbeck zu betrügen. Der Mann fragte...

Digitale Ermittlungen in der Polizei Niedersachsen

HANNOVER. Wohin geht die Reise der digitalen Polizei? Präventionsansätze rund um digitale Themen und wie wichtig sind eigentlich Cloud-Daten für Ermittlungen? Das sind nur einige Fragekomplexe, denen Interessierte der Polizeidirektionen aus Niedersachsen im Rahmen...

Falsche Polizisten zocken gesamtes Vermögen ab – Zeugen gesucht

HERMANNSBURG/LÜNEBURG/BAD BEVENSEN. Erneut haben gewissenlose Betrüger als falsche Polizeibeamte zugeschlagen und eine alleinlebende, 76 jährige Frau aus Hermannsburg böse über den Tisch gezogen. Auch in der Region Lüneburg und Bad Bevensen schlugen die Täter...

Verwahrloste und verweste Hunde im Landkreis Celle

UNTERLÜSS. Bereits am Dienstag hat die Veterinärbehörde des Landkreises Celle in Unterlüß zehn verwahrloste Hunde gerettet. Für einige verstorbene Hunde kam die Hilfe zu spät. Entsprechende Informationen bestätigte der Landkreis auf Nachfrage von LOKALHEUTE...